Englischer Briefkasten: So hebst Du Dich von Deiner Nachbarschaft ab!

Andere Länder, andere Sitten. Dieses Sprichwort haben wohl die meisten von uns schon einmal gehört. Dies betrifft nicht nur Bräuche oder Traditionen, sondern auch den Baustil und die Vorlieben der jeweiligen Leute. Ein englischer Briefkasten ist genau solch ein Objekt, welches du ganz typisch in Großbritannien wiederfindest.

roter englischer Säulenbriefkasten
Dies ist ein typischer englischer Briefkasten in einer Stadt, in Großbritannien. | © Rawpixel.com – Designed by Freepik

Dabei sollte ein englischer Briefkasten auf gar keinen Fall, mit einem amerikanischen Briefkasten verwechselt werden. Ein englischer Briefkasten unterscheidet sich nämlich stark von einem amerikanischen Briefkasten.

Worin genau die Unterschiede liegen, was den englischen Briefkasten so besonders macht und worauf du bei dem Kauf achten solltest, erfährst du jetzt.

Was ist ein englischer Briefkasten?

Ein englischer Briefkasten ist im Grunde ein stark verzierter Briefkasten, der entweder ein typisches knalliges Rot besitzt oder ganz und gar aus Gusseisen besteht. Dabei ist gerade die Säulenbauform weitverbreitet und wird ebenfalls gerne in einem knalligen rot verkauft.

Ein Paketbriefkasten in einem knalligen Rot wird sogar häufig als Souvenir verkauft und hat sich dadurch als typischer englischer Briefkasten etabliert. Zusammengefasst zeichnet sich ein englischer Briefkasten also vorwiegend durch die Verzierung und das Material aus. Das unterscheidet diese Art auch so sehr von einem amerikanischen Briefkasten, einem Briefkasten im Landhausstil oder von einem Briefkasten retro.

💡 Aktuelle Top 6 Amazon-Bestseller für englische Briefkästen

Bestseller Nr. 1 Maxstore Antiker englischer Standbriefkasten, rostfreies Aluminium, Höhe: 102,5 cm, Farbe: Rot
Bestseller Nr. 2 Briefkasten Englischer Postkasten zur Wandmontage grün Nostalgie Antik Stil aus Aluguss Standardformat für Briefe bis Großbriefe
Bestseller Nr. 3 antiker englischer Standbriefkasten Luna Dunkelgrün, Material: Aluminium, rostfrei, Höhe: 102cm, nostalgischer Standbriefkasten Briefkasten Postkasten Retro Jugendstil freistehend Standpostkasten
Bestseller Nr. 4 Relaxdays Briefkasten Antik Englischer Wandbriefkasten aus Aluguss mit breitem Briefschlitz für DIN A4 Umschläge HBT: 44,5 x 31 x 9,5 cm nostalgischer Postkasten mit rundem Dach, schwarz
Bestseller Nr. 5 Alubox 47401 Mickey USA/1-Post, Rot
Bestseller Nr. 6 Pachurka & Dąże Großer Briefkästen XXL Zeitungsrolle Retro Design Antik Grün T3/T 0.8mm Stark

Letzte Aktualisierung am 19.10.2022 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was unterscheidet einen englischen Briefkasten von anderen Stilen?

Ein englischer Briefkasten besteht häufig aus hochwertigen Materialien. So kannst du unter anderem einen englischen Briefkasten häufig aus echten Gusseisen kaufen, der wiederum mehrere Jahrzehnte gegen Wind und Wetter standhält.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die aufwendige und künstlerische Verzierung an den Briefkästen. Diese ist noch von den ersten Paketbriefkästen des britischen Königshauses übernommen und inspiriert. Die Verzierungen vermitteln dabei ein hochwertiges und kostspieliges Erscheinungsbild, welches deinen Besucher nur staunen lässt.

Vor- und Nachteile eines englischen Briefkastens

Ein englischer Briefkasten besitzt wie auch andere Stile und Produkte gewisse Vor- und Nachteile. Diese möchten wir dir natürlich nicht vorenthalten, weshalb wir sie nachfolgend für dich auflisten.

Vorteile:

  • elegantes und zugleich ausgefallenes Design
  • wird häufig aus Gusseisen gefertigt
  • Wertet durch die Verzierungen den Vorgarten deutlich auf

Nachteile:

  • Gusseisen ist extrem schwer, wodurch auch die Briefkästen schwer werden

Bauarten von einem englischen Briefkasten im Überblick

Auch wenn ein englischer Briefkasten häufig als klassischer Standbriefkasten oder Paketbriefkasten angesehen wird, gibt es auch noch weitere Bauarten, die sich in den letzten Jahren immer mehr durchgesetzt haben.

So erfreut sich gerade bei der britischen Bevölkerung ein Zaunbriefkasten oder ein Briefkasten mit Ständer, einer immer größeren und wachsenden Beliebtheit. Dennoch ist auch der Säulenbriefkasten immer noch weitverbreitet und aus der traditionsreichen Geschichte nicht wegzudenken.

Englischer Säulenbriefkasten

Säulenbriefkästen erfreuen sich durch die steigende Nachfrage am Online-Handel einer wachsenden Beliebtheit. So dient dir ein Säulenbriefkasten häufig zeitgleich als Paketbriefkasten, der für dich deine Pakete entgegennimmt und dir eine große Menge an Zeit spart.

Der klassische britische Säulenbriefkasten besteht auch heute noch, häufig aus Gusseisen. Außerdem sind diese Briefkästen häufig aufwendig verziert, wobei diese Verzierungen durch die Gussform bei allen Briefkästen identisch ist. Ein Briefkasten aus Gusseisen, der von Hand verziert wurde, ist kaum bezahlbar und können sich nur die wenigsten leisten.

Maxstore Antiker englischer Standbriefkasten, rostfreies Aluminium, Höhe: 102,5 cm, Farbe: Bronze*
  • Edler Säulenbriefkasten in antikem Stil mit aufwändiger Verzierung
  • Material: Guss-Aluminium, wetterfest, nicht rostend, Farbe: Bronze

Letzte Aktualisierung am 22.10.2022 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Englischer Zaunbriefkasten

Der Zaunbriefkasten ist eine stark verbreitete Bauart eines englischen Briefkastens, die häufig durch ein knalliges Rot auffällt. Obendrein ist ein Zaunbriefkasten im Vergleich zu einem Säulenbriefkasten viel platzsparender und leichter. Dadurch war der Zaunbriefkasten lange die Nummer eins unter den britischen Briefkästen.

Dennoch besitzt diese Bauart auch einen Nachteil. Durch die geringe Größe und das platzsparende Design, passt in einen Zaunbriefkasten natürlich viel weniger Post, als in einen Säulenbriefkasten. Kannst du über diesen Nachteil hinweg sehen, so wirst du von dieser Bauart nicht enttäuscht sein.

💡 Anmerkung: Auch einen Zaunbriefkasten gibt es mittlerweile als eine Art Paketbriefkasten. Diese Zaunbriefkästen besitzen ein besonders hohes Volumen und können sogar Pakete bis zu einer bestimmten Größe lagern. Dies macht den Nachteil eines Zaunbriefkastens wieder weg, jedoch musst du dir sicher sein, dass dein Zaun dieses zusätzliche Gewicht aushält.

Relaxdays Briefkasten Antik Englischer Wandbriefkasten aus Aluguss mit breitem Briefschlitz für DIN A4 Umschläge HBT: 44,5 x 31 x 9,5 cm nostalgischer Postkasten mit rundem Dach, schwarz*
  • Schicker Briefkasten in Schwarz - Wählen Sie aus weiteren Farben Ihren Favoriten
  • Nostalgisches Design in schickem Antik-Stil mit Ornamenten, Mustern und POST-Schriftzug

Letzte Aktualisierung am 22.10.2022 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Englischer Briefkasten mit Ständer

Der klassische Briefkasten mit Ständer ist neben dem Zaunbriefkasten ebenfalls häufig in den Vorgärten vertreten. Dies ist vorrangig auf das platzsparende und leichte Design zurückzuführen. Außerdem kannst du einen Briefkasten mit Ständer ganz einfach allein hinstellen, da diese Bauart einen sehr geringen Montageaufwand besitzt.

Viele Modelle werden direkt in die Erde „gesteckt“ wobei wir dir eher empfehlen würden, den Standfuß fest einzubetonieren. Dadurch kann selbst der stärkste Wind deinen Briefkasten mit Ständer nichts anhaben.

Zudem gibt es Modelle, die ein höheres Fassungsvolumen besitzen und häufig als XXL Briefkasten verkauft werden. Bei solch einem Briefkasten ist es noch viel wichtiger, den Standfuß wirklich fest in die Erde zu versenken.

Maxstore Antiker Standbriefkasten aus rostfreiem Aluminium Briefkasten Postkasten groß antik Höhe 111 cm detailreiche Verzierungen 4 Farbvarianten Bronze*
  • Standbriefkasten mit detailreichen Verzierungen im antiken Design
  • Farbwahl: arktis weiß, schwarz, antik grün, bronze

Letzte Aktualisierung am 19.10.2022 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Diese Materialien stehen Dir bei einem englischen Briefkasten zur Auswahl

Grundsätzlich wird ein englischer Briefkasten nur aus Gusseisen, Stahlblechen oder Edelstahlblechen gefertigt, wobei gerade die ersten zwei Varianten besonders häufig vertreten sind. Da ein englischer Briefkasten häufig rot lackiert wird, ist es nicht notwendig Edelstahl einzusetzen. Bei besonders hochwertigen Briefkästen kommt dies trotzdem zum Einsatz, damit der Briefkasten auf gar keinen Fall mit Rosten beginnt.

Englischer Briefkasten: Auf diese 4 Dinge musst Du vor dem Kauf Acht geben!

Da ein Briefkasten dir mehr als nur eine ansprechende Optik bieten sollte, musst du vor dem Kauf auf einiges achten. Grundsätzlich spielt der Standort eine bedeutungsvolle Rolle, da du je nach Standort entscheiden musst, für welches Material du dich entscheidest. Außerdem spielt ebenfalls dein Bestellverhalten eine wichtige Rolle, wenn du die Größe planst. Du siehst also, es kommt auf mehr als nur die Optik an.

Standort

Der Standort für deinen Briefkasten sollte, wenn möglich Wettergeschützt sein. Ist der Standort wettergeschützt und sicher vor herumfliegenden Ästen oder Steinen, so kannst du beruhigt zu einem lackierten englischen Briefkasten greifen, der aus ganz normalen Stahlblechen gefertigt wurde.

Diese Briefkästen sind günstig in der Anschaffung und können bei einem geschützten Standort ebenfalls viele Jahre eine gute Figur abgeben. Steht dein Briefkasten jedoch nicht wettergeschützt und sogar an einer Hecke oder direkt am Straßenrand, so ist es besser zu einem Gusseisernen oder zu einem Edelstahl Briefkasten zu greifen.

Diese zwei Materialien sind äußerst robust und nicht so anfällig wie ein einfacher Briefkasten, der nur zum Schutz lackiert wurde. Ein Briefkasten aus normalen Stahlblechen, der nur lackiert wurde, fängt bei den kleinsten Kratzern an mit Rosten. Fällt dir dies nicht rechtzeitig auf, so verrostet dein Briefkasten von innen heraus. Das kann dir bei einem Gusseisernen oder Edelstahl Briefkasten nicht passieren.

Größe

Die Größe von deinem Briefkasten ist grundsätzlich abhängig von deinem Bestellverhalten. Die Fragen, die du dir dabei stellen solltest sind: Wie häufig bestelle ich etwas? Kommen mehrere Pakete an einem Tag an? Bin ich häufig unterwegs und kann ich die Pakete deshalb vielleicht nicht entgegennehmen?

Kommst du nach diesen Fragen zu dem Schluss, dass du vermehrt Sachen im Internet bestellst und diese leider häufig nicht entgegennehmen kannst, so benötigst du einen großen englischen Briefkasten. Ein englischer Briefkasten, der dir viel Stauraum gibt, ist unter anderem ein Standbriefkasten aus Gusseisen.

Doch auch andere Bauformen wie ein XXL Zaunbriefkasten oder gar ein Unterputzbriefkasten können dir eine große Menge an Platz für deine Pakete bieten. Für welche Bauform du dich entscheidest, liegt grundsätzlich an dir, jedoch ist die Bauform häufig ein Zusammenspiel aus dem verfügbaren Platz sowie dem Bestellverhalten.

Bauart

Die Bauart für deinen zukünftigen englischen Briefkasten auszusuchen ist gar nicht mal so leicht. Hast du dir jedoch im Vorhinein Gedanken über die Größe und den Standort gemacht, so sollte deine Auswahl mittlerweile stark eingegrenzt sein. Ein Paketbriefkasten lohnt sich hauptsächlich für Leute, die viel bestellen und häufiger Pakete nach Hause bekommen, wenn sie selbst nicht daheim sind.

Ein Zaunbriefkasten hingegen ist eine sehr platzsparende Variante, die für die meisten Leute bereits ausreicht. Du musst dir also erst einmal die Frage der Größe und des Standortes beantworten, bevor du dich für eine Bauart entschiedest.

Gewicht

Das Gewicht spielt eine große Rolle, wenn du auf der Suche nach einem Briefkasten bist. Da ein englischer Briefkasten gerne aus Gusseisen gefertigt wird, musst du dir wirklich sicher sein, dass der Zaun oder die Wand das Gewicht des Briefkastens auch aushält.

Außerdem ist es ratsam bei einem Standbriefkasten aus Gusseisen, direkt ein Fundament für diesen anzufertigen. Dadurch steht der Briefkasten später einmal Kerzengrade und du läufst nicht Gefahr, dass dieser umfällt. Obendrein kann sich die Erde durch häufige Regenschauer aufweichen und so die Gefahr nur weiter verstärken.

Bist du dir nicht sicher, ob ein englischer Briefkasten aus Gusseisen wirklich das Richtige für dich ist, dann greife lieber zu einem leichteren Modell aus Stahlblechen.

Fazit - englischer Briefkasten

Unser Fazit zu einem englischen Briefkasten

Ein englischer Briefkasten ist definitiv ein Hingucker und du kannst dich dadurch von deiner Nachbarschaft abheben. Durch die schicken und hochwertigen Verzierungen sieht solch ein Briefkasten auch nach vielen Jahren noch wundervoll und ansprechend aus.

Der große Nachteil bei einem originalen englischen Standbriefkasten ist schlichtweg, dass diese häufig aus Gusseisen bestehen und dadurch ein unheimlich hohes Gewicht aufweisen. Steht der Briefkasten erst einmal an Ort und Stelle, so lässt sich dieser nicht mal eben verrücken.

Ein englischer Briefkasten aus Gusseisen besitzt jedoch auch einen unvergleichlichen Charme den du erst erkennst, wenn du selbst solch einen Briefkasten vor dir siehst.

💡 Unser Preis-Leistung-Tipp für einen englischen Briefkasten:

Maxstore Antiker englischer Standbriefkasten, rostfreies Aluminium, Höhe: 102,5 cm, Farbe: Rot*
  • Edler Säulenbriefkasten in antikem Stil mit aufwändiger Verzierung
  • Material: Guss-Aluminium, wetterfest, nicht rostend, Farbe: Rot

Letzte Aktualisierung am 22.10.2022 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Unser FAQ zu englischen Briefkästen

Bei der Recherche sind uns folgende Fragen häufiger bei anderen Nutzern aufgefallen. Diese möchten wir dir in unseren kleinen FAQ natürlich gleich beantworten und hoffen, dass wir dir dadurch etwas weiterhelfen können.

Wird ein englischer Briefkasten aus Gusseisen gefertigt?

Ein englischer Briefkasten besitzt eine lange Geschichte und wird unter anderem mithilfe des Gussverfahrens gefertigt. Hierbei wird Metall so stark erhitzt, dass dieses flüssig wird und anschließend in eine entsprechende Form gegossen. Dies macht es möglich, eine große Anzahl an Briefkästen mit einem verhältnismäßig geringen Aufwand zu fertigen.

Kann man einen originalen englischen Briefkasten im Internet kaufen?

Bist du auf der Suche nach einem waschechten englischen Briefkasten, so kann die Suche sehr verwirrend sein. Grundsätzlich lässt sich gerade über Ebay ein waschechter englischer Briefkasten erwerben, jedoch werden diese häufig nur gebraucht angeboten. Händler wie Amazon hingegen vertreiben auch originale englische Briefkästen, die jedoch hauptsächlich in England für den europäischen Raum gefertigt werden.

Sale

💡 Aktuelle Angebote von englischen Briefkästen

Ein englischer Briefkasten ist eine Investition, die schnell einmal ins Geld gehen kann. Ebendarum ist es ratsam, immer mal die Augen nach Angeboten offenzuhalten. Damit du kein Angebot mehr verpasst, haben wir für dich die aktuellen Top-Angebote von Amazon herausgesucht und dir übersichtlich aufgelistet.

Letzte Aktualisierung am 19.10.2022 / Affiliatelinks (Werbung) / Haftungsausschluss für Preise / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

ⓘ Werbehinweis: Alle Inhalte werden unabhängig erstellt. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.

Unser Anspruch: Wir empfehlen und bewerten nur Produkte, die wir inhaltlich und fachlich beurteilen und empfehlen können. Dabei werden eingeschränkte oder individuelle Empfehlungen zusätzlich erläutert. Wenn wir einzelne Produkte selbst getestet haben, dann wird das an entsprechender Stelle eindeutig kenntlich gemacht.

Vielen Dank für Deine Unterstützung! 💙